Europaallee 3.0 – Highline Frankfurt in der DeutschenBauZeitschrift 01/22

Die aktuelle Ausgabe der DBZ Deutsche BauZeitschrift widmet sich zu Beginn des Jahres dem Thema „Zukunft bauen“. In der Rubrik Politik und Wirtschaft werden drei Visionen für Verkehrsinfrastrukturen vorgestellt, die mit Vorschlägen Diskussionen anstoßen und zum Nachdenken über Urbanität anregen sollen. 

Mit dabei ist unser Gedanke zur Verbesserung der städtebaulichen Qualität und räumlichen Dichte im Europaviertel in Frankfurt am Main.

Hier gehts zum Artikel

Weitere Beiträge / Related articles

Interview zum Wettbewerbsgewinn Stadtquartier Hellerhöfe

Christian Olaf Schmidt stellt sich den Fragen der German-Architects.com Redaktion im Podest Interview über u.a. die Ausgangssituation, Nachhaltigkeit und Kerngedanken unseres Siegersentwurfs für das Stadtquartier Hellerhöfe in Frankfurt am Main.

Urban und grün zugleich

Unser Wettbewerbsbeitrag für die Frankfurter Hellerhöfe in der aktuellen DAB Deutsches Architektenblatt Ausgabe 05/2022.

Quartier mit Gemeinschaftscharakter

Das polis-magazin berichtet in der aktuellen Ausgabe 01/2022 u.a. über unseren Entwurf für die Frankfurter Hellerhöfe.  Im Frankfurter Gallus-Viertel entsteht bis 2027 auf einem knapp 2,4 ha…

Tag der Architektur 2021

The Brick an der Frankfurter Europaallee gehört zu den ausgewählten Projekten für den Tag der Architektur in Hessen. Bereits zum 27. Mal veranstaltet die AKH…
error: Dieser Inhalt ist geschützt.