Loading...

Feierliche Übergabe der Polizeistation in Viernheim

16 Mai 19
Feierliche Übergabe der Polizeistation in Viernheim

Kurz nach Fertigstellung der Umbau- und Revitalisierungsarbeiten fand am gestrigen Mittwoch die feierliche Übergabe der Polizeistation in Viernheim statt. Für die symbolische Schlüsselübergabe wurde ein gebackener Schlüssel überreicht. Das Erdgeschoss des ehemaligen Postgebäudes beherbergt fortan die neuen Räumlichkeiten der Dezentralen Ermittlungsgruppe (DEG), die speziell für Serienstraftaten ermittelt. Neben Büros für zwölf Beamte der DEG, zwei Schutzleute vor Ort und eine Verwaltungsmitarbeiterin gibt es unter anderem einen Raum für den Erkennungsdienst und eine Arrestzelle.
Dem teils sehr engen Bestandsgebäude konnte durch Rundungen im Trockenbau neues Leben eingehaucht werden. So konnten durch eine neue Aufteilung moderne und helle Räume enstehen, welche über mehr Möglichkeiten verfügen, als in der vorherhigen Poststation. "Diensträume, wie man sie heute braucht, wenn gute Arbeit geleistet werden soll", so ein Mitglied der Stadtverordnetenversammlung.

 

Weiterführend Links:

DEG Viernheim
  zurück zum portfolio