fbpx

Archiv / Archive

ZigZag Zollhafen

Mit seiner zickzackförmigen „Falthaut“ aus Aluminiumpaneelen bildet das sechsgeschossige Bürogebäude ZigZag die Spitze des Mainzer Zollhafens und bietet einen beeindruckenden Ausblicklick über das gesamte Hafenbecken.

Das sechsgeschossige Bürogebäude beruht auf dem Entwurf des niederländischen Büros MVRDV und dem Berliner Büro von morePlatz. Schmidtploecker wurde vom Bauherren beauftragt, die Architektur entsprechend des hochwertigen Designkonzepts im Rahmen der weiteren Leistungsphasen der Planung zu betreuen und umzusetzen.

Stagebox

Co-Working in einer ehemaligen Nachkriegslücke der denkmalgeschützten Güterhalle am Mainzer Hauptbahnhof. Im Rahmen der Erneuerung des historischen Güterbahnhofsareal in der Mainzer Innenstadt entsteht.

Band-X

projekt details

standort: mainz

bauherr: aurelis real estate

nutzung: verwaltung / gastro

flaeche: 3.500m²

projektbeginn: 2015

fertigstellung: 2017

leistungen: architekt

Notes M1

Mainz, 2015 Stützenfreie Büroflächen als Anker im neuen Quartier M1 am Mainzer Hauptbahnhofs. In Mainz entstehen in zentraler Lage Nähe Hauptbahnhof an der Mombacher Straße

Quartiersparkhaus M1

Mainz, 2014 Gestalterisch hochwertig integriert – das Quartiersparkhaus entlang der Gleise des Mainzer Hauptbahnhofs. Im Rahmen der Innenstadtquartiersentwicklung in Mainz ist für die Sicherung der

error: Dieser Inhalt ist geschützt.