Umbau und Sanierung eines hochwertigen Gebäudes aus den 1970er Jahren. Ziel der Maßnahme war es die gynäkologische Arztpraxis im Erdgeschoss vollständig neu zu errichten, um moderne Anforderungen an den Praxisbetrieb, die Raumgestaltung und ein einheitliches Corporate Design konsequent umzusetzen, als auch den Eingang von der Seite des Hauses zur Straßenseite zu verlegen, um Praxisbetrieb und Privatbereich zu trennen. Darüber hinaus wurden die Wohnungen in Ober- und Dachgeschoss zusammengelegt und vollkommen neu gestaltet, einschließlich einer Galerie, Innentreppe, Terrasse, Wintergartenanbai und Einliegerwohnung. In diesem Rahmen wurde die Gebäudetechnik überarbeitet und ergänzt, kontrollierte Wohnraumlüftung sowie Fußbodenheizung eingebaut und das Energiekonzept modernisiert. Die Außenfassade wurde komplett neu gestaltet und den aktuellen Anforderungen angepasst.

  • Bauherr
    Privat

  • Projektlaufzeit
    2013

  • Leistung
    Architekt

error: